Notfallpsychologie & Krisenmanagement
Krisen erfolgreich meistern

Professionelle Hilfe und Betreuung in Notlagen und akuten Krisensituationen.

Die Gesundheit der Mitarbeiter ist ein hohes Gut. Ausfälle und Krankheit können nicht nur die Kosten steigen lassen, sondern auch die Unternehmensatmosphäre verändern. Jedes Unternehmen hat manchmal mit extremen Situationen zu kämpfen, die Mitarbeiter aus der Bahn werfen können, z.B. Überfälle, schwere Arbeitsunfälle oder auch Mitarbeiterschicksale wie Sucht und Selbstmord. In diesem Fall können wir mit Ihnen Interventionen für Sie und Ihre Mitarbeiter entwerfen und damit Ihre tägliche Arbeit in extremen Situationen wieder stabilisieren helfen.

Was ist Notfallpsychologie?

Es ist die Entwicklung und Anwendung von Methoden und Instrumenten der Psychologie und ihrer Nachbardisziplinen bei Personen, Gruppen und Organisationen, die von Notfällen, Unfällen, Überfällen, Schocksituationen und traumatischen Erlebnissen direkt oder indirekt betroffen sind.

Sie wendet sich an die Opfer als direkt Betroffene und an indirekt Betroffene, wie Angehörige, Augenzeugen, Zuschauer, sowie an Helfer und Hilfsorganisationen.

Themen:

  • Beratung von betroffenen Personen nach akuten, schwerwiegenden Ereignissen und traumatischen Situationen/Ereignissen
  • Beratung von Einsatzkräften
  • Diagnostische Überprüfung von posttraumatischen Symptomen
  • Ausbildung und Supervision von kollegialen Notfallbetreuern (Peers)
  • Vorbereitung auf Gerichtsverhandlungen nach Straftaten

Unser Vorgehen im Notfall:

Das Team der Notfallpsychologen der GIDEON GmbH ist telefonisch werktags von 9:00 bis 17:00 Uhr erreichbar.

Dr. Gerd Reimann ist 24h/7, 356 Tage im Jahr telefonisch zu erreichen. 24h nach der Alarmierung bzw. des Auftragseingangs sind die Mitarbeiter für den Betreuungseinsatz verfügbar.

Ziele:

  • Vermeidung posttraumatischer Belastungsstörungen (PTBS & Traumafolgestörung)
  • Wiederherstellung des psychophysischen Wohlbefindens und der psychophysischen Leistungsfähigkeit

Unsere Leistungen:

  • Krisenprävention
  • Krisenintervention/Direkteinsatz
  • Ausbildung von Peers & Krisenteams
  • Diagnostik
  • Psychologische Beratung
  • Organisationsberatung, z.B. zur Notfallplanung
  • Nachbetreuung
  • Einsatzkräftenachbetreuung (ENT)

Unsere Vertragsgestaltung:

  • Fallbezogene Abrechnung:
    maximales Stundenkontingent zu einem Festpreis
  • Aufwandsbezogene Abrechnung:
    tatsächlich erbrachte Leistungen mit einem max. Stundenkontingent pro Fall (mind. 1 Sitzung à 1-3h, max. 6 Sitzungen à 1-3h)
  • Finanzierung durch Krankenkassen bzw. Berufsgenossenschaften möglich

Unsere Experten & Ihre direkten Ansprechpartner

Dipl.-Psych. Dr. Gerd Reimann

Dipl.-Psych. Dr. Gerd Reimann

reimann@gideon-potsdam.de

Dipl.-Psych., Betriebswirt (BA) Michael Knoche

Dipl.-Psych., Betriebswirt (BA) Michael Knoche

m.knoche@gideon-potsdam.de